2008

 

 

Buchvernissage

Am 28. November 2008 feierten Kinder, Eltern, Freunde und
Freundinnen, Lehrerinnen und Lehrer in Erstfeld das Erscheinen von
»Die 15 Wünsche
Ein Buch von 23 Kindern
«.
Lotti Etter führte durch den Abend,
Leontina Lechmann las aus dem neuen Buch,
und Matthias Herger und Raphael Arnold machten Musik.
schulen erstfeld
Am 28. November 2008 in Erstfeld: 7 von 23 Kindern posieren für
die Journalistin des »Urner Wochenblattes«

 

 

1 Jahr SWIPS

Am 14. November 2008 feierte SWIPS
in der Imprimerie in Basel DEN 1. GEBURTSTAG.

Es lasen:
Dieter Zwicky (pudelundpinscher)
Rudolf Bussmann (Waldgut)
Gunhild Kübler (Dörlemann)
Birgit Kempker (Engeler)
Fred Kurer (orte)
Li Mollet (Howeg)
Fritz Sauter (Wallimann)
Silvano Cerutti (Salis)
Isabella Huser (bilgerverlag)
Steff Signer (Limmat)
Annette Hug (Rotpunkt)

Und Jerzovskaja (Herzglut Verlag) hat sie alle gefilmt!

Film

Bis in die frühen Morgenstunden legte DJ Leitess (Unionsverlag) auf.

 

 

BuCH.08

Vom 14. bis zum 16. November 2008
war die edition pudelundpinscher mit SWIPS
in Basel an der BuCH.08 zu Gast.

buch.08 basel
SWIPS-Stände

robert schindel, peter bichsel
Robert Schindel und Peter Bichsel

 


Buchvernissage

Am 29. Juni 2008 feierten
Katja Schicht und Dieter Zwicky
in Wädenswil das Erscheinen ihres Werkes
»Die Höhe des Kopfes über den Augen«
.
Es sangen und spielten das Quartierquartett
und Zidóni mit »Aus den Weiten Europas«.

wädenswil

zidoni
Am 29. Juni 2008 in Wädenswil: Buchvernissage mit Musik und Tanz


Laut Zwicky lesend: »Äfflein kommen vorbei, äsende oder zur Rast
aufgelegte Äfflein. Zu fünft hocken sie im Halbkreis auf eingeschla-
fenen Zaunlatten. Auch Holz kann ermüden.«

 


Buchpräsentation

Am 18. Mai 2008 präsentierte Lisa Elsässer
in der Kantonsbibliothek Uri ihren Gedichtband
»OB UND DARIN«.

ambros arnold, lisa elsässer
Am 18. Mai 2008 in der Kantonsbibliothek Uri:
Lisa Elsässer im Gespräch mit Ambros Arnold

 


30. Solothurner Literaturtage

Am 3. Mai 2008 las Lisa Elsässer in Solothurn aus »OB UND DARIN«. Gedichte von ihr waren auch im Dunkelzelt des Blinden- und Sehbehindertenverbandes SBV zu hören.

 

 

Auszeichnung

Am Samstag, 8. März 2008 erhielt Lisa Elsässer in Altdorf einen Förderbeitrag der Zentralschweizer Literaturförderung »für ihre emotional dichte und subtil gearbeitete Lyrik und Kurzprosa«, wie es im Bericht der Jury heißt.

 

 

Diskussion

Am Sonntag, 9. März 2008 besprachen Josef Bättig, Urs Bugmann, Beatrice Eichmann-Leutenegger und Stefan Zollinger anlässlich der Zentralschweizer Literaturtage in Willisau ihre Lieblingspublikation des Jahres 2007:
»Der Glasberg« von Clemens Mettler,
»Fahnenflucht mit der Lokalbahn« von Andreas Grosz,
»Die Hansens« von André Winter
und »Oh, Roman« von Zsuzsanna Gahse.
www.stadtmuehle.ch
www.issv.ch

 


Auszeichnung

Beim Literaturwettbewerb der 6. Bonner Buchmesse für Migration ist Lioba Happel in der Kategorie Kinder- und Jugendliteratur mit dem 2. Preis ausgezeichnet worden, und zwar für einige Passagen aus ihrem neuen Buch »LUCY oder Warum sind die Menschen so komische Leute«.